Ultimate magazine theme for WordPress.

Vetos von Russland und China verhindern Resolution für humanitäre Hilfe in Syrien

Vetos von Russland und China verhindern Resolution für humanitäre Hilfe in Syrien thumbnail

Ein Syrer geht durch das türkische Grenztor Cilvegozu, das sich gegenüber dem syrischen Übergang Bab al-Hawa befindet.

Ein Syrer geht durch das türkische Grenztor Cilvegozu, das sich gegenüber dem syrischen Übergang Bab al-Hawa befindet.

Murad Sezer / Reuters

(dpa) Russland und China haben im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen (Uno) eine Resolution für die Fortsetzung humanitärer Hilfe für das Bürgerkriegsland Syrien vorerst verhindert. Die Vertretungen der beiden Länder legten ihr Veto gegen einen deutsch-belgischen Entwurf ein, wie aus Diplomatenkreisen am Dienstag verlautete. Das mächtigste Gremium der Uno hat nun nur noch bis Freitag Zeit, um sich vor Ende der Frist auf eine Nachfolgeregelung zu einigen. Ausser Russland und China stimmten demnach alle 13 weiteren Mitglieder des Rates dem Text zu.

Source link